Elternbrief

Liebe Eltern der Hermann-Gmeiner Schule,

die Corona-Krise hat uns fest im Griff - homeschooling hat wieder begonnen.
Aktuelle Arbeitspläne finden Sie auf der homepage bzw. sind Ihnen bereits mit der Post zugestellt worden.

Am 04. Mai soll der Unterricht mit dem Jahrgang 4 beginnen.
Wir werden keinen normalen Stundenplan haben. Näheres erfahren Sie noch rechtzeitig, auch über die homepage.
Eine Notbetreuung findet weiterhin von montags bis freitags statt.

Um die Sicherheit Ihrer Kinder und aller anderen zu gewährleisten üben Sie bitte folgendes:

  •  gründliches Händewaschen (nach jedem Toilettenbesuch, nach jedem Niesen oder Husten)

  •  Niesen/Husten nur in die Armbeuge

  •  Abstand halten, auch auf dem Schulweg (mind. 2 Meter)

    Wenn Sie etwas für die Sicherheit Ihres Kindes tun möchten, nähen Sie für Ihr Kind einen Mundschutz, am besten 5 Stück zum täglichen Wechseln. Einfache Anleitungen finden Sie im Internet.
    Es gibt auch Anleitungen ohne unbedingt nähen zu können. (Sie brauchen 1 Tuch und 2 Haargummis – Anleitung im Internet).

    Den Mundschutz dann bei 60 Grad waschen und bügeln. Er muss vor der nächsten Nutzung trocken sein.

Bleiben Sie gesund.

 

Mit freundlichem Gruß

C. Ullenboom (Schulleiterin)

Neue Nachrichten

In der ersten Ferienwoche haben die Schulleitungen der Grundschulen in Monheim gemeinsam mit der Schulverwaltung der Stadt Monheim ausführlich beraten, was die vom Schulministerium…

mehr

Am letzten Schultag konnte das Team der Hermann-Gmeiner-Schule die 4. Klassen gebührend verabschieden.

Aufgrund der Wiedereröffnung der Schulen hatten die Klassenlehrerinnen und…

mehr

Liebe Eltern,

zum Abschluss des Schuljahres möchten wir Ihnen, auch im Namen des Kollegiums und des Ganztagsteams sowie der Schulsozialarbeit, herzlich für Ihre vertrauensvolle…

mehr
Telefon E-Mail Öffnungs-zeiten

Anliegen und Anfragen beantworten wir gerne per E-Mail:
E-Mail: [E-Mail]schulleitungdo not copy and be happy@hgs.monheimdot or no dot.de

Anliegen und Anfragen beantworten wir gerne telefonisch:
Telefon: 02173 951-4651

Öffnungszeiten Sekretariat:
Mo bis Do 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Betreuungszeiten:
Mo bis Fr 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Nach oben